Dr. Oliver Mensching

Dr. Oliver Mensching, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, beschäftigt sich vorrangig mit der transaktionsorientierten Steuergestaltung, Sale-and-Lease-back-Transaktionen sowie der Konzeptionierung von offenen und geschlossenen Fonds. Er verfügt über umfangreiche, in der Praxis erprobte Erfahrungen im nationalen und internationalen Steuerrecht, im Bereich der Bilanzierung sowie in Finanzierungsfragen.

Durch sein finanzmathematisches Know-how ist er in der Lage, auch komplexe Steuermodelle mit der Cash Flow-Projektion z.B. eines Immobilienportfolios zu verzahnen und intensiven Szenario- und Sensitivitätsanalysen zu unterwerfen.

Studium

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bamberg (1990-1993)
  • Promotion am Lehrstuhl für Steuerrecht von Prof. Dr. Georg Crezelius, Universität Bamberg (1995); Thema der Dissertation: Umsatzsteuer bei Erbfall und vorweggenommener Erbfolge

Zulassungen und Mitgliedschaften

  • Bestellt als Steuerberater (1997) und Wirtschaftsprüfer (1998)
  • Mitglied der International Fiscal Association (IFA)
  • Mitglied des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IdW)

Sprachen

  • Englisch und Italienisch